Die Technologien heutzutage hinter Live-Casino Spieltischen

Um wettbewerbsfähig zu bleiben und die anspruchsvollen Anforderungen eines modernen Online-Spielers zu erfüllen, beginnen immer mehr Online Casinos exklusive Live-Casino Spieltische in ihr Angebot aufzunehmen. Aufgrund der technologischen Anforderungen der Softwareintegration und -wartung machen nicht alle Betreiber den Übergang vom regulären Angebot zu HD-Streams auf Spieltischen. Die Kriterien für Live-Spiele sind viel höher als bei anderen Kategorien und jedes Detail zählt.

Das Endergebnis ist die authentische Umgebung und die reaktionsschnelle Software mit einem professionellen und kommunikativen Live-Dealer – das sehen die Spieler zumindest an ihrem Bildschirm. In Wirklichkeit ist die Technologie hinter den Live-Casino Spieltischen eine komplexe Infrastruktur, bei der jedes Element gleichermaßen wichtig ist, um eine echte erstklassige Casino-Umgebung zu schaffen.

 

Hinter den Kulissen – Was wir auf Spieltischen nicht sehen

Hinter dem lächelnden Croupier und dem luxuriösen Hintergrund steht dem Spieler eine komplette Maschinerie verborgen, die makelloses Gameplay ermöglicht und die Transparenz des Spiels gewährleistet. Der entscheidende Teil der Ausstattung sind natürlich die Kameras, in der Regel die neuesten und die anspruchsvollsten Modelle, die jeden Winkel des Tisches und des Rades abdecken. Um ein optimales Erlebnis zu bieten, wird die optische Kamera-Erkennungstechnologie von den Entwicklern eingesetzt. Die Technologie wandelt jedes einzelne Informationselement in ein elektronisches Format um, das dann den Spielern als eine Reihe von Aktionen präsentiert wird – Kartenmischen, Einsätze platzieren, In-Game Features – das vollständige Erfassen eines echten landbasierten Casinos.

Ein wesentlicher Bestandteil der Live Dealer Technologie ist neben den Kameras eine GCU oder eine Game Control Unit, die an den Live-Tisch angeschlossen ist, um die Spielinformationen zu kodieren und den Dealer bei der Ausführung des Spiels virtuell zu unterstützen. Ein weiteres unentbehrliches Gerät für Live-Dealer ist der Monitor. Damit die Croupiers ihre Arbeit professionell und freundlich erledigen können, müssen sie immer den Bildschirm im Auge behalten, der die neuesten Informationen über die Anzahl der Spieler anzeigt, die an den Tisch gekommen sind, und dem Dealer ein klares Bild davon geben was die Spieler zu jedem Zeitpunkt auf ihrem Bildschirm sehen können.

 

Die Live-Dealer-Spiele-Studios

Der Teil der Live-Spiele, der den ersten Eindruck macht und den Spieler weiter involviert, ist das eigentliche Live-Studio. Obwohl es viele Online-Casinos gibt, die die Umgebung von landbasierten Casinos und beliebten Resorts ausstrahlen, wird das Streamen von Live-Tischen aus einem Studio sowohl vom Betreiber als auch von den Spielern aus mehreren Gründen bevorzugt. Die Live-Dealer können sich auf die Online-Besucher konzentrieren und mit jedem der Spieler individuell kommunizieren – etwas, das im Schmelztiegel des echten Casinos nahezu unmöglich ist. Die Top-Anbieter von Live-Casino-Softwares stationieren ihre Studios weltweit, und einige der beliebtesten Tische werden rund um die Uhr live aus verschiedenen Teilen der Welt gestreamt. Die Studios sind mit einer hochmodernen Ausstattung ausgestattet und haben einen glamourösen Einstieg, der den exklusivsten Casinos würdig ist.

 

IM-Software und Spielkontrollen

Heutzutage ist es schwierig, ein Live-Spiel zu finden, das kein IM-System (Instant Messaging) besitzt und einen Kommunikationskanal zwischen den Spielern und dem Dealer herstellt. Die Live-Chat-Funktion ist ein In-Game-Tool, das sowohl für Unterhaltungen als auch für spielbezogene Anfragen verwendet werden kann. Die Funktionalität der Plattform wird zusätzlich durch die integrierte Spielekonsole erweitert, die es dem Spieler erlaubt, mit dem Spiel die Vorteile der Digital- und Touch-Technologie zu nutzen – alles in Übereinstimmung mit den neuesten technischen Trends.Das Netzwerk von Komponenten, die für ein Live-Spiel benötigt werden, ist extrem kompliziert und beinhaltet eine hochentwickelte Wissens- und Technologie-Struktur. Genau deshalb können Live-Spieltische als Visitenkarte des Casinos angesehen werden. Die Qualität der Software ist daher ein wichtiger Indikator für die Seriosität des Casinos und kann einen Beobachter innerhalb von Sekunden zum Spieler machen.